FANDOM


Ice Man
IceMan
Informationen
Alternative Namen DLN-005
Spezies Robot Master
Geschlecht Männlich
Gruppierung Robot Masters#Original Robot Masters
Fähigkeiten Ice Slasher

Ice Man (DLN005) ist einer der acht Original Robot Masters, die von Dr. Light und Dr. Wily entwickelt wurden. Ice Man sollte in kälteren Regionen an der Arktis eingesetzt werden.

VitaBearbeiten

PersönlichkeitBearbeiten

Obwohl er der kleinste unter den Original Robot Mastern ist, hat er es faustdick hinter den Ohren und die Wahrnehmung als kleiner und niedlicher Roboter täuscht bei ihm. 
IceManPersönlichkeit

Er ist manchmal leicht grantig und bezeichnet sich selbst als Soldat, wenn er in der 3. Person Singular von sich redet. Andererseits ist er gefühlvoll und liebenswürdig wenn es um Roll geht, leidet aber darunter, dass sie die Gefühle für ihn nicht erkennt.

ErscheinungsbildBearbeiten

Ice Man weist ein relativ rundes Gesicht auf, sodass seine blauen, runden udn großen Augen relativ deutlich auffallen.

Er trägt einen blauen Anorak und wie ein Eskimo Gell an den Enden des Kleidungsstückes. Ein grauer Gürtel mit runden Nieten hält den Anorak zusammen, während er auf dem Rücken eine Art Gasflasche besitzt, die mit seinem Körper verbunden zu sein scheint.

FähigkeitenBearbeiten

Ice Mans Fähigkeit ist der Ice Slasher mit dem er bumerangartige Eispfeile aus der Luft und seinem Atem formen kann. Ebenso ist er in der Lage Wasser in großen Mengen zu gefrieren und problemlos in arktischen Regionen zu überleben.

WerdegangBearbeiten

Kämpfe gegen Dr. WilyBearbeiten

Da Dr. Light nur den ganzen Ruhm für den Bau der Original Robot Master erntete, wuchs die Kluft zwischen Light und Dr. Wily, der in der darauffolgenden Nacht die Roboter umprogrammieren ließ und jene anfingen Mega City zu zerstören.

Rock, ein Helferroboter von Light, ließ sich von ihm als Mega Man zu einen Kampfroboter umbauen. Erfolgreich konnte dieser Bomb Man, Guts Man, Cut Man und Elec Man besiegen, bis Ice Man an der Reihe war, jedoch schnell von ihm mit dem Thunder Beam besiegt werden konnte (MM: 1, 2, 3).

In der Wily Castle erwartete Dr. Wily Mega Man später wieder, da er alle Original Robot Master umbauen hatte können. Mit Worten konnte aber Rock die Roboter überzeugen, auch gegen seine eigentliche Programmierung zu leben und zu handeln. Daraufhin konnte Copy Robot besiegt und Wily in ein Gefängnis gebracht werden (MM: 4).

Nach den Ereignissen lud Dr. Light seinen sechs Robotern ein Schutzmechanismus hoch, wodurch Wily nicht mehr so leicht die Roboter programmieren konnte. Oil Man und Time Man, die bereits noch vermissten Original Robot Master von Light und Wily hatte sich das böse Genie unter den Nagel gerissen. Time Man befreite Wily bei einem Gefängnistransport, während Oil Man Roll kidnappte.

IceManMegaManCutManCWU-01P

Da Light von Gil Stern festgenommen wurde, musste Mega Man aus eigener Hand Roll befreien. Zusammen mit Ice Man und Cut Man lief er erneut durch die alte Wily Castle, fanden aber nur CWU-01P vor, den sie erfolgreich bekämpfen konnten (MM: 5, 6, 7). 

In einem alten Gebäude konnte Roslyn Krantz Wily orten und Mega Man machte sich mit allen Original Robot Mastern auf den Weg dorthin. In der Halle wechselten die Robot Master kurzfristig die Seiten, um Wily und Time und Oil Man aus zu trixen, konnten aber später die zwei Roboter besiegen und Roll befreien. Dr. Wily entkam, da es sich nur um ein Hologramm gehandelt hatte (MM: 8).


Um weitere Robot Master zu entwickeln und Mega Man endlich das Handwerk zu legen, erfand Dr. Wily seine eigenen, die Rock zu Duellen herausforderten.

Was Mega Man nicht wusste war, dass sich bei jedem Sieg ein Virus in Mega Mans Prozessor hochlud. Nachdem er Quick Man besiegte, war der Virus vollständig hochgeladen und der Blue Bomber fing an Wily zu dienen. Die Original Robot Master stürmten in die Burg, besiegten Mecha Dragon und Guts Tank, befreiten Mega Man und konnten der Selbstzerstörung der Burg entfliehen (MM: 9, 12).

IcemanHerzRoll

AußeneinsätzeBearbeiten

Ice Man sollte seinem Namen und seiner Berufung gerecht werden und so wurde er von Dr. Light in Eisregionen eingesetzt, um Gletscher zu analysieren. Guts Man sollte ebenfalls an Ice Mans Standort eingesetzt werden, doch dieser zerstörte nur Teile des Gletschers, wurde von Ice Man eingefroren und nach Hause geschickt (MM: 18). 

Ein paar Monate später sollte er zusammen mit Quake Woman, Mega Man und Roll ein Höhlensystem erforschen. Er konnte dabei nicht Rolls Herz gewinnen, musste aber ihr zuliebe Tempo und Mega Man miteinander verkuppeln.

Bei einem Einsturz der Höhle verschte Ice Man den Helden zu spielen und Roll zu retten, doch diese konnte selbst zur Gruppe wieder finden. Mit einem Plan von Mega Man befreiten sie sich aus dem Höhlensystem wieder (MM: 22).

Worlds CollideBearbeiten

Nachdem Sonic the Hedgehog und Mega Man in die Skull Egg Zone, eine Zone zwischen den zwei unterschiedlichen Universen, eingetreten waren, um Dr. Light aus dem Wily Egg von Dr. Eggman und Dr. Wily zu befreien, wurden vor dem Luftschiff Sonic, Mega Man und Sonics Freunde von zahlreichen Robot Masters angegriffen.

Ice Man und weitere Original Robot Master eilten ihnen zur Hilfe, um jene in dem Kampf zu unterstützen (StH251).

Blackout: The Course of Ra MoonBearbeiten

Nachdem Mega Man Ra Moon und dessen weltweiten verursachten Blackout gestoppt hatte, halfen auch die Original Robot Master Menschen aus Notsituationen. Ice Man barg Personen aus einem abgestürzten Flugzeug (MM: 32).

TriviaBearbeiten

Weitere Robot MastersBearbeiten

BluesVorlage MegaManVorlage RollVorlage CutManVorlage GutsManVorlage2 IceManVorlage BombManVorlage FireManVorlage ElecManVorlage TimeManVorlage OilManVorlage
Proto Man Mega Man Roll Cut Man Guts Man Ice Man Bomb Man Fire Man Elec Man Time Man Oil Man